Einen Eintrag im Gästebuch schlug vor ein Forum anzuschließen. Dies wäre zwar denkbar, aber der Seiten-betreiber beendet mit 31.10.2014 die Forenmöglichkeit. Da ich ein bekennender Computertrottel bin, habe ich versucht eine sogenannte Shoutbox zu aktivieren.Ich weiß jedoch nicht, wie die User sehen und nützen können. Ich weiß ebenso nicht, ob dies so Etwas, wie ein Forum ist.

 

Deshalb, wenn sowohl diese Shoutbox funktioniert und Nachrichten hinterlassen werden können, als auch im Gästebuch, können konkrete Fragen und Mitteilungen hinterlaßen werden. Oder unter folgenden Email-adressen mir eine entsprechende Mail zu schicken, wäre eine weitere Möglichkeit.

 

gephyra@a1.net

kulturgemeinschaft-mitteleuropa@a1.net

skmpoe@a1.net

monarchie@a1.net

 

Wer wirklich Interesse hat wird sich unter einer der angegebenen Mailadressen sich melden. Und wer es über das Gästebuch macht, der wird dann unter einer Seite meine Antworten bekommen. Und wenn das mit der Shoutbox funktioniert, dann habe ich einen Posteingang und soweit ich es verstanden habe, kann ich dann auch direkt von dieser Shoutbox antworten. Aber das werde ich erst dann können, wenn ich da-hinter komme, wie was funktioniert.

 

In diesem Sinne warte ich auf das, was auf mich zukommt.